Bei uns bekommen Figurprobleme
ihr Fett weg

Immer mehr Menschen sind unzufrieden mit ihrem Körper. Aus verschiedenen Gründen. Meistens sind überflüssige Pfunde und zähe Fettpölsterchen an Bauch, Hüfte, Po, Beinen und Kinn schuld daran.

Mit der High Class Liposuction verringern wir lästige Fettpolster, die selbst durch Sport, gesunde Ernährung und Diätprogramme nicht schmelzen wollen.

Wenn man zehn Personen auf der Straße die Frage stellt, ob sie mit ihrem Körper zufrieden sind, würde man vermutlich von mindestens Acht die Antwort „Nein“ bekommen. Nicht immer lassen sich unschöne Fettpölsterchen mit gesunder Ernährung und Sport in den Griff bekommen. Die Anzahl an Fettabsaugungen ist in den letzten Jahren enorm angestiegen.

In der Praxis ermöglichen wir Ihnen eine schonende, sanfte und sichere Form der Fettabsaugung. Der Eingriff wird ambulant in der bewährten „Tumeszenz Lokalanästhesie“ (TLA) durchgeführt. Die TLA ist eine Mischung aus Kochsalz, örtlichem Betäubungsmittel, Bicarbonat und Adrenalin. Der Vorteil ist, dass man große Blutergüsse verhindert und der Eingriff völlig schmerzfrei abläuft.
Eine belastende Vollnarkose ist nicht mehr notwendig!

Das Fettgewebe kann schonend und schmerzfrei mit einer dünnen Vibrationskanüle entfernt werden.
Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass durch die Verwendung der TLA die Fettabsaugung einer der sichersten kosmetischen Eingriffe geworden ist. Lästige Fettpolster an Bauch, Hüfte, Po, Beinen (Reiterhosen)und Kinn können so verringert werden.

Es entstehen kaum Ausfallzeiten. Im Normalfall können Sie bereits am nächsten Tag den gewohnten Tätigkeiten nachgehen. Meiner persönlichen Erfahrung nach, sollten Sie sich aber ca. 2 Tage Erholung und Entspannung gönnen. In dieser Zeit spürt man lediglich eine Art Muskelkater in dem behandelten Areal. Diese können mit leichten Schmerzmitteln behandelt werden, falls erforderlich.
Das tragen einer Miederhose für 3-4 Wochen sorgt für die notwendige Gewebestütze und gleichmäßigen Druck und beschleunigt so die Abheilung.

Die Ergebnisse dieser Behandlungsmethode werden Sie begeistern.

Problemzonen am Körper

Was wir für Ihre Körperform und gegen Fettpolster tun:

Fettabsaugung in Kombination mit Body Tite®

Untersuchung:

Anamnese, Erstgespräch

Behandlungen:

Einmalige Fettabsaugung kombiniert mit Body Tite®

Dauer:

1 bis 3 Stunden

Betäubung:

Tumeszenz Lokalanästhesie (TLA), auf Wunsch auch Dämmerschlaf

Worauf Sie vor dem Eingriff achten sollen:

Bräunen Sie Ihre Haut nicht vor und kommen Sie entspannt an. Organisieren Sie sich jemanden, der Sie in unserer Ordination abholt.

Worauf Sie nach dem Eingriff achten sollen:

Fahren Sie 24 Stunden nach dem Eingriff nicht selber Auto. Tragen Sie das passende Kompressionsmieder für 4 bis 6 Wochen.

Nachsorge und Kontrolle:

Am ersten Tag postoperativ und nach drei Wochen. Wir empfehlen zwei bis drei Tage Erholung.

Ergebnisse:

Störende Fettpolster verschwinden sichtbar, Ihre Haut wird straffer.

Sprechen Sie uns an. Damit Sie schonend und schnell in Form kommen.

Jetzt Termin vereinbaren